m13.jpg M 13

KugelsternhaufenM 13 (NGC 6205), Klasse V, im Sternbild des Herkules

Herkules Kugelsternhaufen

M 13, der auch der `Große Kugelsternhaufen im Herkules' genannt wird, gehört zu den auffallendsten und bekanntesten Kugelsternhaufen der nördlichen Himmelskugel. Er wurde 1714 von Sir Edmond Halley entdeckt, der anmerkte, daß `er sich dem bloßen Auge zeigt, wenn der Himmel klar ist und der Mond nicht scheint.' Laut Messier wird davon auch in John Bevis' "englischem" Himmelsatlas berichtet.

Bei einer Entfernung von 25000 Lichtjahren entspricht sein Winkeldurchmesser von 23 Bogenminuten einer Ausdehnung von 150 Lichjahren. M 13 enthält einige 100000 Sterne; in seinem Buch Galaxies spricht Timothy Ferris sogar von "mehr als einer Million". In Richtung des Zentrums stehen die Sterne etwa 500 Mal dichter als in der Umgebung der Sonne. Als Alter von M13 hat Sandage 24 Milliarden Jahre und Arp so um 1960 17 Milliarden Jahre bestimmt; später (1962) revidierte Arp seinen Wert auf 14 Milliarden Jahre (von Kenneth Glyn Jones).

Glaubt man Kenneth Glyn Jones, so stellt M 13 mit einem jungen blauen Stern, Barnard No. 29, vom Spektraltyp B2 eine Besonderheit dar. Daß dieser Stern wirklich zu dem Kugelsternhaufen gehört wurde durch die Messung seiner Radialgeschwindigkeit bestätigt, doch es ist ungewöhnlich für einen derart alten Sternhaufen - offensichtlich handelt es sich dabei um einen eingefangenen Feldstern.

Beobachter melden vier offenbar sternarme Gebiete in M13 (z.Bsp. Mallas(. Man kann diese Regioneen andeutungsweise in einigen Photos wiederfinden.

  • Weitere Bilder von M 13
  • Amateur Bilder von M13
    In der Nähe, etwa 40 Bogenminuten nord-östlich, befindet sich die schwach leuchtende(mag 11) Galaxie NGC 6207, die man auf vielen der groß- und mittelflächigen Aufnahmen von M13 sehen kann, wie zum Bespiel auf dem DSSM Bild.

    Rektaszension 16 : 41.7 (Stunden : Minuten)
    Deklination +36 : 28 (Grad : Minuten)
    Entfernung 22.2 (*1000 Lichtjahre)
    Visuelle Helligkeit 5.7
    Scheinbare Ausdehnung 16.6 (Bogenminuten)


    | SEDS | Messier Home | M 12 | M 14 | ->Sternhaufen | ->Nebel | ->Galaxie | DSSM | Bilder | Indizes |

    Aktualisiert von:
    Hartmut Frommert (spider@seds.org)
    Übersetzt von:
    C. Kronberg --- 96/07/21 --- smil@agleia.de