m33.jpg M 33

Spiralgalaxie M 33 (NGC 598)

Die Triangulum Galaxie im Dreieck

Die Triangulum Galaxie M 33 ist ein weiteres prominentes Mitglied der Lokalen Gruppe unserer Galaxis.

Für den Beobachter kann M 33 nur unter extrem guten Bedingungen mit dem bloßen Auge wahrgenommen werden. Sie ist ein hervorragendes Objekt für gute Ferngläser, aber es ist schwierig bis unmöglich sie mit einem Fernrohr, das keine niedrige Vergrößerung hat, gut zu sehen - für dieses Objekt gilt: je niedriger die Vergrößerung, desto besser !
Auch ist sie ein höchst lohnendes Objekt für den Astrophotographen, da er die Spiralarme und helleren Nebel schon mit einer verhähltnismäß billigen Ausrüstung auflösen kann.

Bild im UV Bereich von der ASTRO-1 Mission.
Bild im sichtbaren Bereich, ebenfalls von ASTRO-1
INT Bilder von M 33
More Bilder von M 33

Rektaszension 01 : 31.1 (Stunden : Minuten)
Deklination +30 : 24 (Grad : Minuten)
Entfernung 2300.0 (*1000 Lichtjahren)
Visuelle Helligkeit 6.7


| SEDS | Messier Home | M 32 | M 34 |

Aktualisiert von:
Hartmut Frommert (spider@seds.org)
Übersetzt von:
C. Kronberg --- 96/02/23 --- smil@agleia.de