m79.jpg M 79

Kugelsternhaufen M 79 (NGC 1904)

M79 ist ein wunderschöner Kugelsternhaufen, der sich an einer ungewöhnlichen Stelle am Himmel befindet: Die meisten Kugelsternhaufen gruppieren sich um das galaktische Zentrum, dieser jedoch gehört zu den wenigen, die sich in der anderen Hemisphähre befinden.
Er liegt in einer Entfernung von 40,000 Lichtjahren von uns und von fast 60,000 Lichtjahre vom galaktischen Zentrum. Sein scheinbarer Durchmesser beträgt 8.7 Bogensekunden, die einer linearen Ausdehnung von über 100 Lichtjahren entsprechen.

Dieser Sternhaufen hat eine leicht elliptische Form, bei PA 45 etwas ausgedehnt; es sind in ihm nur 7 veränderliche Sterne gefunden worden. Er entfernt sich von uns mit einer Geschwindigkeit von 200 km/sec.

Etwa 0.5 Grad südwestlich liegt der Stern ADF 3954 (5.5 Mag) mit seinem Begleiter siebter Größe; sie sind 3" voneinander getrennt.

Weitere Bilder von M 79

Rektaszenion 05 : 22.2 (Stunden : Minuten)
Deklination -24 : 34 (Grad : Minuten)
Entfernung 41.1 (*1000 Lichtjahre)
Visuelle Helligkeit 8.4


| SEDS | Messier Home | M 78 | M 80 | Icons |

Aktualisiert von:
Hartmut Frommert (spider@seds.org)
Übersetzt von:
C. Kronberg --- 96/05/04 --- smil@agleia.de